(Sp)Reizend

Ich kann mich noch genau erinnern, wie meine Mutter mich in die Raumverteilung meiner Gesellschaft einführte: „Männer sind spreizend, Frauen sind reizend“ – nicht wort-, sondern sinngemäß zitiert. Wir saßen in der U Bahn und in meiner kindlich-naiven Vorstellung, mein Körper sei allein meine Angelegenheit, muss ich wohl meine Knie weiter als „es sich gehört“ voneinander entfernt…

Weiterlesen